"Welcome to the real world"

Im Hirngespinst Hauptquartier materialisieren sich einzelne Gedanken zu komplexen Ideenkonstruktionen. Hier kollidieren Realitäten, entstehen Kurzgeschichten, Gedichte, banale Anekdoten, Schlemmertests, Kino-/Film-/Restaurantkritiken, Hörsaalgezwitscher, sowie allerlei anderes Zeug...

Mittwoch, 6. Oktober 2010

*Trommelwirbel* ...........Taadaa, der erste Eintrag!

Yay, wie es so schön heißt. Da surft man schon seit so langer Zeit im Netz, hat sich noch mit den uralten Holzmodems und AOL Version 1.2 (und fortlaufend) abquält und kommt erst 2010 im Netz 2.0 an.

Na was soll's, zur Feier des Tages ein kurzer Vierzeiler:

"Des Nachts uns all der Mond erscheint,
er folgt dem Licht, dass nicht verweilt,
doch trotz der nächt'gen Dunkelheit,
stets für uns - er gibt Geleit."


Okay okay, es ist jetzt nicht so pralle, aber ich habe es mir gerade in 2 Minuten aus dem Ärmel geschüttelt.

Stay tuned, Folks.
 Jahr des Erwachens - Magister Scriptorum


Kommentare:

  1. Hach ja, nach so viel Weisheit, kann ich beruhigt ins Bett gehen. Gute Nacht!

    AntwortenLöschen